Grundschule Wietzendorf    

      miteinander - füreinander - voneinander


Schulschließung

Ab dem 16.03.2020 findet kein Unterricht mehr statt.

Die Osterferien sind verlängert bis zum 18.04.2020 


Zur Notbetreuung können Sie Ihr Kind nun auch anmelden, wenn 1 Elternteil in den vorgesehenen Berufsgruppen tätig ist. Der andere Elternteil befindet sich ebenfalls in einem Arbeitsverhältnis.

Zum Schutz unserer Lehrkräfte und Mitarbeiter, aber auch in Ihrem eigenen Interesse, bitte ich Sie, genau zu prüfen, ob Ihr Kind bei uns betreut werden muss. Bitte beachten Sie, dass wir nur gesunde Kinder betreuen. Kinder mit einem Schnupfen oder Husten nehmen wir morgens nicht auf. Wenn unsere Einrichtung geschlossen werden muss, weil z.B. eine Quarantäne notwendig ist, ist keinem geholfen.

Um Kontakte auf das absolute Minimum zu reduzieren, betreuen wir Ihr Kind vormittags zwischen 8 und 13 Uhr  im individuell erforderlichen Rahmen. Bitte legen Sie dazu Ihren Schichtplan vor.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe. Diese Situation schaffen wir nur gemeinsam!


Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Erziehungsberechtigte in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind. Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen: 
 
• Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich, 

• Beschäftigte zur Aufrechterhaltung der Staats- und Regierungsfunktionen, 

• Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,  

• Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche


Anmeldung zur Notbetreuung:

- Ihr Kind ist gesund.

- Sie melden Ihr Kind 1 Tag vorher bis 11 Uhr telefonisch im Sekretariat oder per Mail an (Schulleitung[at]gswietzendorf.de).

- Nach Vorlage eines geeigneten Nachweises, dass Sie in einem der vorgesehenen Berufsbereiche tätig sind, sowie nach Vorlage Ihres Schicht-/ Dienstplans können Sie Ihr Kind am nächsten Tag zum vereinbarten Zeitpunkt zur Schultür bringen. Bitte klingeln.




Alle weiteren Informationen - auch zu unterrichtlichen Themen - stellen wir Ihnen hier auf der Homepage bereit.


Kontaktaufnahme ausschließlich telefonisch oder per Mail.




Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie fällt die Ferienbetreuung in den Osterferien  aus.


 

Hier geht es direkt zur Essensbestellung

 

 

 


für die Ganztags-Kinder!

Essenbestellung bis spätestens 20 Uhr des Vortages.

Abbestellen eines Essens bis 8 Uhr des betreffenden Tages.


 




Aus aktuellem Anlass hier eine Information zum Corona-Virus:



Zweite Stufe der Mathematik-Olympiade

Am 6. Februar fand in Niedersachsen die 2. Stufe der Mathematikolympiade für die Grundschulen statt, an der sich auch wieder unsere Wietzendorfer Grundschule beteiligte. Diesmal waren insgesamt 28 Schüler und Schülerinnen aus den dritten und vierten Klassen dabei, die sich nach der großen Pause alle mit Frau Hansen (Fachbereichsleiterin Mathematik) in der Mensa trafen. Zwei Schulstunden hatten sie Zeit, um die kniffligen Aufgaben zu lösen.
Bei den Viertklässlern erzielte Andreas Hestermann die höchste Punktzahl. Den zweiten Rang erreichten Lara Hestermann und Alexandra Becker.
Im dritten Schuljahrgang rechnete sich Anna Korte auf den ersten Platz und Aaron Schlüter errang mit nur einem Punkt weniger den zweiten Platz.
Außerdem qualifizierten sich noch sieben weitere Kinder für die regionale Landesrunde der Mathematik-Olympiade in Hermannsburg, die am 6. Mai stattfinden wird.

Unsere Drittklässler, die sich für die 3. Runde qualifiziert haben...

... und unsere qualifizierten Viertklässler.

 

 

 Ein kurzer Blick hinter unsere Türen

Hier klicken, um das aktuelle Video über die Schule zu sehen.

 

 


Termine

 

 


Wir bedanken uns bei

Herrn Jonas Keseberg 

(ART DIRECTION &  DESIGN)

für die hervorragende Unterstützung bei der

Erarbeitung unseres Schullogos

und der Leitbild-Grafik.


Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb an Wietzendorfer Grundschule

an Wietzendorfer Grundschule

Vorlesewettbewerb an Wietzendorfer Grundschule